Saisonstart der Strassenrennsportler Brünn (CZ), 30. April - 2. Mai

Am Wochenende vom Freitag 30. April bis Sonntag 2. Mai startete für unseren Racer Thomas Türtscher die Motorsportsaison im tschechischen Brünn.
Beim Vorarlberger "Ländle Race" am Samstag erreichte er den ausgezeichneten 2. Rang.

Weiter Bilder zum Artikel !

Magny Cours (F), 25. - 27. Juni 2010

Am 25.6.10 war es soweit. Silvio und Matthias fuhren zum französischen 2-Takt Treffen nach Magny Cours. Nach einer 7-stündigen Fahrt trafen Sie dann wohlbehalten dort ein. Das Treffen fand auf der Clubrennstrecke statt. Was es dort in den Tagen zu sehen gab, ist schon etwas Besonderes. Da fuhren jede Menge umgebaute RD 350, 500er und Productionracer um den Kurs. Die 200 Startplätze waren sehr schnell vergeben. Für Matthias war es das erste Rennstreckenwochenende. Er fuhr dort mit der umgebauten Suzuki RGV 250 seines Vaters. Spätestens nach dem ersten Turn war es um Matthias geschehen. Diese Rennstrecke wird er wohl öfters wiedersehen. Sie hatten eine tolle Clipue und so wurde das Rennstreckenwochende zu einem besonderen Erlebnis. Trotz der hohen Temperaturen lief die RGV perfekt. Am Samstag abend gab es natürlich die obligate Raceparty mit Liveband. Dort waren dann so Größen wie der RG 500 Papst, Günter Nothelfer zugegen. Zu einer Raceparty gehören natürlich auch einige Burnouts. Die Jungs der Supermoto Fraktion konnten dies besonders gut. Die Teilnehmer an der Veranstaltung kamen praktisch aus ganz Europa. Nach 7 Turns und viel Adrenalin neigte sich die Veranstaltung dem Ende zu. Nach einer weiteren 7-stündigen Heimfahrt gibt es nur noch eines zu sagen: „2-Stroke never die“.

Weitere Bilder zum Artikel !