15. Treffen für alte Motorräder

Nach morgendlichen Regenschauer trat dann doch noch ab 10.00 Uhr die erhoffte Wetterbesserung ein. Rund 100 Besitzer von Oldtimern trafen sich auf dem Gelände der Firma Farben Morscher und präsentierten dort ihre Zweiräder. Um 13.15 Uhr fand dann noch eine gemeinsame Ausfahrt statt. Nur wenige Besucher konnten sich noch am Platze halten - es war schon mitreißend, wenn die Veteranen ihre Zweiräder der Marken Puch, Broughsuperior, Indian, Harley Davidson, BMW, NSU u. v. mehr, in Gang setzten. Der Motorsportclub Weiler möchte sich noch bei allen Teilnehmern und Gästen für ihr zahlreiches erscheinen bedanken und freut sich jetzt schon auf ein Wiedersehen, wie jedes Jahr, am dritten Juli Wochenende, am 18. Juli 2010.

Besonderen Dank gilt aber auch allen Gönnern und Sponsoren, die diese Veranstaltung ermöglicht haben. Diese sind: Gemeinde Weiler, Grundbesitzer des Festplatzes, Farben Morscher, Tischlerei Maier, Wilhelm & Mayer, Rautena Garage, Metzgerei Mangold, Weinstube Krug, Bäckerei Waltner, Gasthaus zur Birke in Klaus, Raiffeisenbank Vorderland, audio concept - Silvio Reinprecht, Der Frick OHG, HD West Geisinger, ÖAMTC Fahrtechnikzentrum, Fahrwerk Loretter & Knecht OEG, Summer Wolfgang-Baubetreuung, Hermann Tschabrun GmbH, Alois Florian GmbH, Anderle Gert Innenausbau, Hake Service - Koch Thomas, Maler Henny Andreas, Schmidt´s Haustechnik in Bürs, Zech - Holzfenster GmbH  Co., Pfaffstaller & Kröss GmbH, Zweirad u. Renault Malin, Kranz Luft-Klima Technik, Summer Metallbau, Baukoordinator Nitz Bernhard, Pfister Steinmetzmeisterei, Kratzer Verputze, Potzinger Jörg - Stromaufwärts Photovoltaik GmbH, Elektro Decker GmbH, Bechtold Rene, Summer Eugen - Malerbetrieb, Zweirad Loitz, Nesensohn Aaron, Wehinger Naturstein- u. Kunststeinwerk, Wolf Zargen, M + S Metalltechnik GmbH, Schäfer GmbH - Ländle Technik, BGB Breuss Gerüstbau, Haberkorn Ulmer GmbH, Elektro Raetus, Scalet Philipp - Reperaturservice

Weitere Bilder zum Artikel !